Speyer digital Speyer digital Speyer digital
0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Die Stadtverwaltung Speyer führt in Kooperation mit den Stadtwerken Speyer und der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer eine Analyse zu den Bedürfnissen und Wünschen der Bürgerschaft zum Digitalangebotes der Stadt durch. Wie kann die Digitalisierung Verwaltungsleistungen positiv verändern? Welche Angebote wünschen sich die Menschen? Welche Veränderungen sind hierzu innerhalb der Verwaltung nötig?

Damit die Stadt zukünftig ein noch besseres digitales Angebot zur Verfügung stellen kann, sollen diese und weitere Fragen im Rahmen der Umfrage und unter aktiver Teilnahme der Bürgerschaft beantwortet werden. Denn nur gemeinsam und mit einer hohen Beteiligung kann die digitale Zukunft in Speyer erfolgreich gestaltet werden. Die Online-Umfrage dauert ca. 15 Minuten und läuft voraussichtlich bis 14. Februar 2021.

Unter allen Teilnehmenden wird - wenn es die Corona-Pandemie wieder zulässt - ein Arbeitsessen mit Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und der für Digitalisierung zuständigen Beigeordneten Sandra Selg verlost, in dem die Digitalisierung der Stadtverwaltung im Mittelpunkt steht. Wenn Sie an der Verlosung teilnehmen möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Emailadresse am Ende der Befragung im dazu bestimmten Eingabefeld.

Wir danken für Ihre Teilnahme und Ihre aktive Beteilung an „Speyer digital“. Für Rückfragen steht Frau Maike Threin von der Stadtverwaltung (Maike.Threin@Stadt-Speyer.de) und Herr Florian Schmidt von dem Team der Universität Speyer (schmidt@uni-speyer.de) zur Verfügung.

Ihre Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler

 

 

Es handelt sich um eine wissenschaftliche Untersuchung. Die Daten werden weder kommerziell genutzt noch Dritten zur Verfügung gestellt. Es werden keine IP-Adressen gespeichert. Die Umfragedaten werden auf einem Server der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften gespeichert. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet.

In dieser Umfrage sind 25 Fragen enthalten.