Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

die Justizbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg hat das Institut für Gesetzesfolgenabschätzung und Evaluation (InGFA) damit beauftragt, das Hamburgische Transparenzgesetz und das damit verbundene Transparenzportal wissenschaftlich zu überprüfen. Mit Ihren Einschätzungen tragen Sie zur Fortentwicklung des Transparenzportals bei.

Die Umfrage wird ca. 5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Ihre Daten werden vollständig anonymisiert erhoben und ausgewertet. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Viele Dank für Ihre Unterstützung,

das InGFA-Team 

 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Forschungsreferenten Herrn Marius Herr wenden (herr[at]foev-speyer.de)